Blaskapelle RSM Niederkalbach e.V.
©Blaskapelle RSM Niederkalbach
RSM Töneklopper

Neu gegründetes Jugendorchester

Unter der Leitung der Musikpädagogen Jan Blum und Martina Hack haben Kids und Jugendliche im Kalbach-Neuhofer Raum ab sofort die Möglichkeit Ihr musikalisches Interesse in einer Gruppe Gleichgesinnter zu vertiefen. Das Jugendorchester hat die Aufgabe, die musizierenden Kinder und Jugendlichen gezielt auf das Musizieren mit den erfahrenen Musiker/innen im großen Orchester vorzubereiten. Die Schüler/innen des Einzelunterrichtes werden je nach musikalischen Fortschritten in die spielfreudige Truppe integriert. Auch Schüler die an den Gesamtschulen, Gymnasialschulen eingeführten Bläserklassen mitspielen, haben so die Möglichkeit in Ihrer Heimat / Nachbargemeinde Ihrem Hobby nachzugehen. Wir suchen Nachwuchs jeden Alters. Neu, Quer- oder Wiedereinsteiger sind willkommen. Die Instrumentalausbildung richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die aktiven Musiker/-innen aus dem Orchster und externe Lehrkräfte bilden an Holz- und Blechblasinstrumenten aus. Es werden Probefreizeiten angeboten und bei der Fort- und Weiterbildung des Nachwuchses wird mit dem Hessischen Musikverband zusammen gearbeitet. Der Probetermin des Nachwuchsorchester “Töneklopper” ist Mittwochs von 18-19 Uhr. Für mehr Informationen, Vereinbarungen von kostenlosen Schnupperstunden steht Ihnen der 1. Dirigent Jan Blum unter der Tel. 0157/71491113 oder die 1. Vorsitzende Bernadette Reinel unter 0171/1175829 gerne zur Verfügung.
Home Über uns Vorstand Töneklopper Termine Sponsoren Dixie Pigs Kontakt Impressum Datenschutzerklärung Töneklopper
Menü
Blaskapelle RSM Niederkalbach e.V.
Blaskapelle RSM Niederkalbach e.V.

Neu gegründetes

Jugendorchester

Unter der Leitung der Musikpädagogen Jan Blum und Martina Hack haben Kids und Jugendliche im Kalbach-Neuhofer Raum ab sofort die Möglichkeit Ihr musikalisches Interesse in einer Gruppe Gleichgesinnter zu vertiefen. Das Jugendorchester hat die Aufgabe, die musizierenden Kinder und Jugendlichen gezielt auf das Musizieren mit den erfahrenen Musiker/innen im großen Orchester vorzubereiten. Die Schüler/innen des Einzelunterrichtes werden je nach musikalischen Fortschritten in die spielfreudige Truppe integriert. Auch Schüler die an den Gesamtschulen, Gymnasialschulen eingeführten Bläserklassen mitspielen, haben so die Möglichkeit in Ihrer Heimat / Nachbargemeinde Ihrem Hobby nachzugehen. Wir suchen Nachwuchs jeden Alters. Neu, Quer- oder Wiedereinsteiger sind willkommen. Die Instrumentalausbildung richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die aktiven Musiker/-innen aus dem Orchster und externe Lehrkräfte bilden an Holz- und Blechblasinstrumenten aus. Es werden Probefreizeiten angeboten und bei der Fort- und Weiterbildung des Nachwuchses wird mit dem Hessischen Musikverband zusammen gearbeitet. Der Probetermin des Nachwuchsorchester “Töneklopper” ist Mittwochs von 18-19 Uhr. Für mehr Informationen, Vereinbarungen von kostenlosen Schnupperstunden steht Ihnen der 1. Dirigent Jan Blum unter der Tel. 0157/71491113 oder die 1. Vorsitzende Bernadette Reinel unter 0171/1175829 gerne zur Verfügung.